Media Center

News

11. Oktober 2017

Qualitativ mangelhafte Rohstoff-Lieferung: Teilweiser Produktions- und Lieferstopp bei FoamPartner

Zürich, 11. Oktober 2017 – Conzzeta bestätigt, dass mangelhafte Rohstofflieferungen durch BASF auch den Geschäftsbereich FoamPartner betreffen. Um Mitarbeitende, Kunden und Konsumenten vor möglichen Gesundheitsschäden zu schützen, wurde am Standort Wolfhausen bereits am 6. Oktober 2017 die Produktion und Auslieferung gestoppt. Grund ist die Lieferung des Kunststoffvorprodukts Toluoldiisocyanat (TDI) durch BASF mit einem zu hohen Anteil an potentiell gesundheitsschädigenden und umweltbelastenden Substanzen. Die wirtschaftlichen Folgen der notwendigen Massnahmen sind noch nicht abschätzbar, dürften aber weitgehend durch den Lieferanten bzw. durch bestehende Versicherungen gedeckt sein. 

keyboard_arrow_right


01. September 2017

FoamPartner: Conzzeta vollzieht Übernahme von Otto Bock Kunststoff

Zürich, 1. September 2017 – Conzzeta vermeldet den Vollzug der am 21. Juli 2017 angekündigten verbindlichen Vereinbarung zur vollständigen Übernahme des Kunststoffgeschäfts von Otto Bock. Der Kontrollwechsel erfolgte per 1. September 2017, mit entsprechender Erstkonsolidierung.

keyboard_arrow_right


11. August 2017

Halbjahresabschluss per 30. Juni 2017: Höherer Gewinn – anhaltend guter Auftragseingang

Zürich, 11. August 2017 – Die Conzzeta Gruppe erzielte im 1. Halbjahr 2017 bei anhaltend starkem Auftragseingang einen gegenüber Vorjahr um 19,3% höheren Nettoumsatz von CHF 625,9 Mio. Der Betriebsgewinn legte um 46,5% auf CHF 38,3 Mio. zu, mit einer EBIT-Marge von 5,8% (Vorjahr 4,8%). Der Konzerngewinn lag mit CHF 30,0 Mio. um 44,0% über Vorjahr.

keyboard_arrow_right


11. August 2017

FoamPartner: Conzzeta veräussert Beteiligung an US-Joint Venture

Zürich, 11. August 2017 – Conzzeta vermeldet den Verkauf des Anteils von 51% am US-Joint Venture Woodbridge FoamPartner Company, Chattanooga (TN, USA) und den Abschluss einer Liefervereinbarung mit  The Woodbridge Group. Damit vereinfacht sich der Zugang des Geschäftsbereichs FoamPartner zum nordamerikanischen Markt.

keyboard_arrow_right


21. Juli 2017

FoamPartner: Conzzeta übernimmt Kunststoffgeschäft von Otto Bock

Zürich, 21. Juli 2017 – Conzzeta vermeldet die Unterzeichnung einer verbindlichen Vereinbarung zur vollständigen Übernahme des Kunststoffgeschäfts von Otto Bock. Der Abschluss der Transaktion wird im 2. Halbjahr 2017 erwartet, vorbehältlich regulatorischer Bewilligungen.

keyboard_arrow_right


19. Juni 2017

Conzzeta erwartet starkes Ergebnis im 1. Halbjahr 2017

Zürich, 19. Juni 2017 – Conzzeta vermeldet eine anhaltend starke Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2017. Besonders im Geschäftsbereich Blechbearbeitung und für die Gruppe insgesamt in Asien hat sich der starke Geschäftsgang vom 2. Halbjahr 2016 fortgesetzt.

keyboard_arrow_right


26. April 2017

Ordentliche Generalversammlung 2017: Alle Anträge genehmigt

Zürich, 26. April 2017 – An der ordentlichen Generalversammlung der Conzzeta AG vom 25. April 2017 genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre mit grosser Mehrheit alle Anträge des Verwaltungsrats. Insgesamt waren 83,4% der Stimmen vertreten.

keyboard_arrow_right


21. März 2017

Jahresabschluss 2016: Beschleunigtes Wachstum und höheres Betriebsergebnis

Zürich, 21. März 2017 – Die Conzzeta Gruppe erzielte 2016 in einem uneinheitlichen Umfeld ein Umsatzwachstum von 6,4%. Der Betriebsgewinn (EBIT) betrug CHF 84,4 Mio. mit einer EBIT-Marge von 6,9%, vergleichbar mit CHF 75,9 Mio. bzw. 6,7% für die fortgeführten Geschäfte 2015. Die Rendite auf den betrieblichen Nettoaktiven betrug 15,6% (Vorjahr 13,4%).

keyboard_arrow_right


24. Januar 2017

Wechsel in der Geschäftsleitung der Mammut Sports Group

Seon, 23. Januar 2017. – Mammut Sports Group gibt die Ernennung von Adrian Margelist als Chief Creative Officer sowie Matthias Hanny als Leiter B2C bekannt. Beide nehmen Einsitz in die Geschäftsleitung der Mammut Sports Group. keyboard_arrow_right


add